• Judith Hages

ZEITENSCHMIEDE - Der Lochhof


1944 flieht die Familie Hansen nach Reifferscheid auf das Familienanwesen. Doch kurze Zeit später wird der Ort evakuiert. Die Hansens verstecken sich in einem leerstehenden Westwall-Bunker und harren dort aus bis die Amerikaner 1945 den Ort einnehmen. Zusammen mit anderen Einwohnern werden sie auf dem Burgberg in der Schule zusammengetrieben.

Wann werden sie zum Lochhof zurückkehren können? Und wie ist der Zustand? Hat der Hof den Krieg unbeschadet überstanden?

(Gemälde von Hages)

10 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen